Design Werkstatt

Wagen Sie einen kleinen Blick, wie unsere eigenen Designs entstehen.

So entsteht unser Schmuck

Durch die Zusammenarbeit mit einem der modernsten Schmuck-Hersteller der Welt erhielten wir die Möglichkeit, unsere eigenen Designs herstellen zulassen. Inspiration erhalten wir aus der Natur, durch Ausflüge mit der Familie oder auch durch Gespräche mit unseren Kunden.

Inspiration und Motivfindung

Inspiration erhalten wir aus der Natur, durch Ausflüge mit der Familie oder auch durch Gespräche mit unseren Kunden.

Handskizze des Motivs erstellen und mögliche Materialien

Zunächst heißt es von der Idee aufs Papier. In diesem Arbeitsschritt wird so lange skizziert und gezeichnet, bis das zukünftige Schmuckstück den Vorstellungen entspricht. Dabei werden auch schon die Maße, Materialien, Verarbeitung und die Veredlung besprochen.

Finalisierung der Zeichnung

Im nächsten Schritt erfolgt in den meisten Fällen eine Zeichnung mit Coloration, um noch einmal einen Visuellen-Eintrug des Schmuckstücks zu erhalten und gegebenenfalls noch zu überarbeiten. Wenn der Entwurf unseren Erwartungen entspricht. Geht es im nächsten Schritt mit der Arbeit am Computer weiter.

Digitalisierung der Zeichnung

Es wird nun einen technische Zeichnung erstellt, mit allen Maßen und Details in 360° Ansicht. Daraufhin wird nun ein 3D-Model angefertigt, um einen Ersten eintrug, von dem Schmuckstück zu erhalten.

Überarbeitung des Modells

Das Modell hat zu diesem Zeitpunkt auch schon die Größe, welche das fertige Schmuckstück zum Schluss haben soll. So kann überprüft werden, wie das Design getragen aussehen wird. Sollte an dieser Stelle das 3D-Model nicht wie geplant aussehen, wird es noch einmal überarbeitet und der Vorgang wird wiederholt.

Prototyp

Daraufhin wird nun vom Hersteller ein Prototyp angefertigt, dies ist einer der wichtigsten Arbeitsschritte, da hier nun die genaue Silbermenge bestimmt wird, welche einen großen Einfluss auf den Verkaufspreis hat. Außerdem wird in diesem Schritt nicht nur die Verarbeitung überprüft, sondern auch das Zusammenspiel von Formen, Farben und Schmuck- beziehungsweise von Edelsteinen und auch die gewünschte Veredelung wird überprüft.

Überarbeitung des Prototyps

Anhand des Prototyps können noch einmal Änderungen vorgenommen werden und der Prototyp wird erneut hergestellt. Dieser Vorgang wird so lange wiederholt, bis das Schmuckstück unseren Vorstellungen entspricht. Da wir das Silber aber nicht verschwenden wollen, bieten wir sie unseren Kunden an unserem Verkaufsstand auf Veranstaltungen zum Anschauen an und wer ein absolut einmaliges Unikat möchte, darf dieses auch gern käuflich erwerben.

Fertig für die Produktion

Jetzt ist der Moment gekommen, an dem unser Design in die Serienfertigung geht und nun dauert es gar nicht mehr lange, bis Sie eine weiteres Pantercats-Design in unserem Onlineseite kaufen können.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Shoppen.

Ihr Pantercats-Team

Beliebte Artikel aus unserem Sortiment

Hier finden Sie Artikel, die Sie auch interessieren könnten.

Bestseller
24,95 €
Bestseller
Bestseller
Bestseller
Bestseller
Bestseller